VQZ Bonn

Zertifizierung speziell im Gesundheitswesen

Die Zertifizierungsstelle des VQZ Bonn bietet deutschlandweit Zertifizierungen von Managementsystemen, Personal und Dienstleistungen an.
Seit der Gründung 1995 in Bonn ist das Angebot stetig erweitert worden. Schwerpunkte liegen heute in der Zertifizierung von Kanzleien, Handwerksbetrieben, industriellen Dienstleistern und vor allem von Medizinprodukteherstellern sowie Dienstleistern im Gesundheitswesen (z.B. ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen, Apotheken, Sanitätshäuser und sonstiger Handel mit Hilfsmitteln, Arzt- und Zahnpraxen, Dentallabore etc.).
Im Bereich Qualitätsmanagement ist der VQZ Bonn von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) für die internationalen Zertifizierungsnormen DIN EN ISO 9001 und 13485 akkreditiert. Weitere Akkreditierungen umfassen das Feld der Arbeitssicherheit: SCC-Regelwerk, BS OHSAS 18001 und MAAS-BGW.

Im Gesundheitsbereich werden folgende Zertifizierungsprodukte angeboten:

Managementsystemzertifizierung

  • DIN EN ISO 9001
  • DIN EN ISO 13485
  • DIN EN 15224

Produkt-bzw. Dienstleistungszertifizierung

  • QVH ConformCert
  • MediCompressionsCenter
  • QVH Gütesiegel
  • DIN 33961

Personalzertifizierung

  • Zertifizierter Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte
  • Zertifizierter Medizinprodukteberater

Für Fragen und Auskünfte zum Angebot der VQZ Bonn GmbH sowie bei Interesse an einem unverbindlichen Zertifizierungsangebot wenden Sie sich bitte an ApoCompetent unter +49 (0) 800 20 800 22.

VQZ Bonn GmbH
Leiter der Stelle Prof. Dr. Peter Hampe
Schwertberger Str. 14 - 16
53177 Bonn-Bad Godesberg